TED System FAQs

Anbei eine kleine Liste von Fragen und deren Antworten.

Was sollte ich generell bei der Präsentation der TED Fragen beachten?

1. Lesen Sie die Frage und die Antworten vor.
2. Geben Sie den Teilnehmern, je nach Komplexität der Frage und Antworten, genügend Bedenkzeit
3. Fordern Sie die Teilnehmer auf Ihre Stimme abzugeben. "Bitte stimmen Sie jetzt ab!"

Warum beginnt das -Einsammeln- der Ergebnisse bereits mit dem Zeigen der Frage?

Weil etwa jeder 5. Teilnehmer intuitiv handelt. Diese betätigen, wenn Sie die Frage und die Antwortoptionen verstanden haben, sofort die Taste Ihrer Wahl -ohne Aufforderung-.

Wie kann der elektronische Abstimmungsvorgang beendet werden?

1. Automatisch am Ende eines Countdowns der auf Tastendruck eingeblendet wird. 
2. Mit dem nächsten Tastendruck.
Siehe: Animationen / Animationsbereich

Wann sollte ich (bzw. der Techniker) den Countdown starten.

Wenn sie der Auffassung sind, dass die Teilnehmer die Fragestellung als auch die Antwortoptionen verstanden haben und bereits abgestimmt wird.

Welche Zeit sollte ich für den Countdown wählen.

Je nach Komplexität der Fragen und Antworten 12-18 Sekunden.

Kann man -Live- sehen wie viele TED-Geräte bereits eine Stimme abgegeben haben?

Ja. Die Anzahl der abgegebenen Stimmen kann auf dem Bildschirm optional angezeigt werden.

Kann man sehen welche TED-Geräte bereits eine Stimme abgegeben haben und welche noch nicht?

Ja. Auf dem Bildschirm kann, bei der Abstimmung, eine Liste aller TED-Geräte angezeigt werden. In dieser wird durch Farbänderungen Live angezeigt von welchem TED-Gerät das System bereits eine Stimme erhalten hat.

Warum muss ich die Teilnehmer zu Stimmabgabe auffordern?

Weil ca. 80% der Teilnehmer auf ein eindeutiges Kommando warten und erst dann Ihre Wahl treffen.

Was passiert wenn ein Teilnehmer mehrmals die gleiche Taste betätigt?

Dies wird nur als eine Stimme gewertet.

Kann man sich um entscheiden?

Ja. Solange der Abstimmungsvorgang nicht beendet ist, die Stimme erfasst werden kann, überschreibt ein neuer -gültiger- Tastendruck den vorangegangenen.

Wie werden die Ergebnisse gespeichert?

Die Ergebnisse der TED Abstimmungen werden in der Präsentation gespeichert. Speichern Sie bitte die Präsentation nachdem sie den Präsentationsmode verlassen haben.

Kann ich das Ergebnis einer Abstimmung auf einer andern Folie zeigen?

Ja. Sie können jedes Ergebnis in einer Präsentation auf einer beliebigen Folie in der gleichen Präsentation darstellen. Sie können ein Ergebnis Chart/ Textobjekt mit einer Frage fest verknüpfen.

Warum ist die Summe über alle Antworten manchmal größer oder kleiner 100%?

Siehe: Wikipedia Rundung Die Mathematische (auch geodätische oder unverzerrte) Rundung ist wie folgt definiert:
1. Folgt auf die letzte beizubehaltende Ziffer eine 0, 1, 2, 3 oder 4, so wird abgerundet.
2. Folgt auf die letzte beizubehaltende Ziffer eine 5 (gefolgt von weiteren Ziffern, die nicht alle null sind), 6, 7, 8 oder eine 9, so wird aufgerundet.
3. Folgt auf die letzte beizubehaltende Ziffer lediglich eine 5 (oder eine 5, auf die nur Nullen folgen), so wird derart gerundet, dass die letzte beizubehaltende Ziffer gerade wird.

Drei Beispiele mit keiner, einer oder zwei Nachkommastelle/n:
- Summe unter 100%
Antwort 1 = 13 Personen = 33% bzw. 33,3% oder 33,33%
Antwort 2 = 13 Personen = 33% bzw. 33,3% oder 33,33%
Antwort 3 = 13 Personen = 33% bzw. 33,3% oder 33,33%

-Summe über/unter oder genau 100%, je nach Anzahl der Nachkommastellen
Antwort 1 = 19 Personen = 49% bzw. 48,7% oder 48,72%
Antwort 2 = 10 Personen = 26% bzw. 25,6% oder 25,64%
Antwort 3 = 10 Personen = 26% bzw. 25,6% oder 25,64%

- Summe über 100%
Antwort 1 = 16 Personen = 36% bzw. 35,6% oder 35,56%
Antwort 2 = 16 Personen = 36% bzw. 35,6% oder 35,56%
Antwort 3 = 13 Personen = 29% bzw. 28,9% oder 28,89%

Kann ich Ergebnisse mehrerer Abstimmungen auf einer anderen Folie zeigen?

Ja. Sie können mehrere Ergebnis Charts/ Textobjekte auf einer Folie platzieren.

Kann ich die Ergebnisse auch auf einem PC, auf dem die Abstimmungssoftware nicht installiert ist, sehen?

Ja.

Mit welchen Windows Office Versionen ist die Software kompatibel?

Mit Office 2007 - 20016, kein MAC Support

Dürfen parallel 2 Office Versionen installiert sein?

Nein.

Funktioniert die Software auch unter MAC Office Versionen?

Nein. Das Mac Betriebssystem wird nicht unterstützt!

Darf ich eine Präsentation im Format <= Office 2007 (*.ppt) abspeichern?

Nein. Es sei denn, Sie wollen damit nie wieder eine TED-Abstimmung durchführen!

Was passiert wenn ich die Präsentation nicht im pptx Format abgespeichert habe?

Die aktuell enthaltenen Ergebnisse bleiben erhalten -ABER- Sie können damit nun nicht mehr Abstimmen, denn es gehen alle Einstellungen des TED Systems unwiderruflich verloren, selbst wenn Sie die Präsentation danach wieder im pptx Format abspeichern.

Ich habe ein TED-System gekauft, kann ich zusätzliche TED Geräte mieten?

Ja. Eine Basisstation kann bis zu 500 Abstimmungsgeräte verwalten. Bitte beachten Sie aber die geringere Sendeleistung der "KLEINEN" TED Geräte, und die demzufolge geringe Reichweite. Im Vergleich zu unseren "GROSSEN" TED Geräten in der Vermietung.

Fallen zusätzliche Lizenzkosten an wenn ich mein TED-Abstimmungssystem auf bis zu 500 TED-Geräte erweitere.

Nein.

Unterliegt die Lizenz einer Laufzeitbeschränkung.

Nein. Es fallen keine Kosten nach einem Jahr an! Sie können mit der Version so lange arbeiten wie sie es mögen. Es seih denn, Sie updaten Ihre Office Version. Die natürlich nicht von älteren Versionen unterstütz werden kann.

Wie lange bekomme ich, als Kunde der ein TED System gekauft hat, kostenlos Updates?

Ein Jahr lang.

Wie lange bekomme ich, als Kunde der ein TED System gekauft hat, kostenlosen Telefonsupport?

Ein Jahr lang.

Kann ich, als Kunde der ein TED System gekauft hat, nach einem Jahr oder später, auf eine neue Version updaten?

Ja, ein Update auf die dann aktuelle Version ist jederzeit kostengünstig möglich. Sie bekommen danach wieder, für ein Jahr lang kostenlos Updatesupport, auf alle neu erscheinenden Versionen und kostenlosen Telefonsupport.

Wir haben ein TED System mit Standard Software gekauft, möchten nun aber Funktionen der Professional Version nutzen. Können wir auf die Professional Version Upgraden?

Ja. Sie können zu jeder Zeit auf die aktuelle Professional Version Upgraden. Sie bekommen danach wieder, für ein Jahr lang kostenlos Updatesupport, auf alle neu erscheinenden Versionen und kostenlosen Telefonsupport.

Wie viele Geräte kann ich, als Kaufkunde einer Standardversion, maximal betreiben.

Bis zu 500 TED Geräte ohne zusätzliche Kosten. Bitte beachten Sie aber die geringere Sendeleistung der "KLEINEN" TED Geräte, und die demzufolge geringe Reichweite. Im Vergleich zu unseren "GROSSEN" TED Geräten in der Vermietung.

Kann ich mehrere TED Systeme parallel betreiben?

Ja. Jedoch müssen die System, wenn sie sich dich nebeneinander befinden, unterschiedliche Funkkanäle haben.

Warum ist eine Abfragerate von 200 TED Geräten pro Sekunde besser als 400 in 7 Sekunden (57 pro Sekunde) oder 400 in 10 Sekunden (40 pro Sekunde)?

Beispiel:
- 400 TED Geräte/Teilnehmer
- Countdown von 14 Sekunden bei der TED Abstimmung
- Countdown nach dem Kommando „Bitte stimmen Sie jetzt ab“ starten
- Abfrage der TED Geräte am Ende des Countdowns beenden
- Anzeige des Ergebnisses sofort nach dem Ende des Countdowns

„Es kann nicht sichergestellt werden, dass Ergebnisse von Geräten/Teilnehmern, dir erst kurz vor dem Ende des Countdowns eine Taste betätigten, auch erfasst wurden.“

- 400 Geräte in 10 Sekunden sichere Übertragung nur bis 10 besser 11 sec vor Ende der Abstimmung
- 400 Geräte in 7 Sekunden sichere Übertragung nur bis 7 besser 8 sec vor Ende der Abstimmung
- 200 Geräte in 1 Sekunde sichere Übertragung nur bis 2 besser 3 sec vor Ende der Abstimmung

Ideal somit:
- Abstimmungsergebnis nicht am Ende des Countdowns anzeigen
- Abfrage der TED Geräte am Ende des Countdowns nicht beenden
- Zeit die ein TED System für das Abfragen aller Geräte benötigt warten
- Abfragen der TED Geräte jetzt erst beenden und das Abstimmungsergebnis anzeigen
Nun werden auch Stimmen von Personen erfasst die erst am Ende oder kurz vor dem Ende des Countdowns eine Taste betätigt haben.

Welchen Frequenzbereich verwendet das Abstimmungssystem?

Im lizenzfreien ISM-Band (Industrial, Scientific and Medical Band) die Frequenzen von 2.400 - 2.4835GHz. Es wird das FHSS Modulationsverfahren verwendet. Man hüpft dauernd von Kanal zu Kanal in 1MHz Schritten.

Benötigen wir WLAN für das TED System?

NEIN: WLAN verwendet aber den selben 2.4GHz Bereich.

Welche WLAN Bereiche kann das TED System bei der Kommunikation auslassen?

folgende Bereiche können bei der Kommunikation des TED Systems gemieden werden:
- Kanal 1
- Kanal 6
- Kanal 11
- Kanal 1+6
- Kanal 11+6
- Kanal 6+11

Was bedeutet ISM?

ISM steht für „Industrial Scientific and Medical" (Hochfrequenzanwendungen in Industrie, Wissenschaft und Medizin).

Welche Geräte/Einrichtungen können ein TED System im 2.4GHz ISM Band beeinträchtigen?

Die stärksten Beeinträchtigungen der Signalübertragung im 2.4GHz ISM Band werden durch aktive Störer:
- WLAN - Bluetooth Geräte (Handys & Freisprecheinrichtungen)
- ZigBee - Mikrowellengeräte
- DECT Telefone
- Babyphone
- Funk Kameras
- drahtlose DMX Steuerung (Verlängerung der Abstimmzeit um ca. 6 Sekunden) verursacht, wenn deren Störpegel im Bereich des Nutzpegels liegt. Generell ist ein gewisser Abstand der Basisstation zu diesen Geräten einzuhalten.

Was muss ich mir unter Beeinträchtigung vorstellen?

Nehmen wir uns die WLAN Übertragung als Beispiel. Jedes Gerät im 2.4GHz ISM Band versucht seine Daten, fein aufgeteilt in Datenpakete, zu übertragen. Nun ersetzen wir die Geräte durch Personen und die Datenpakete durch echte Pakete. Jede Person geht mit X Paketen zur Post (2.4GHz Band). In der Post stehen sehr viele Personen und werfen Ihre Pakete, wie wild -gleichzeitig-, zu den Schaltern (Kanal 1,6 bzw 11). Je Schalter kann aber nur 1 Paket je Zeiteinheit bearbeitet werden. Der Beamte am Schalter fängt also nur ein Paket auf und schließt den Schalter! Der Rest der Pakete stößt wie wild am geschlossenen Schalter zusammen und prallt zu seinem jeweiligen Werfer/Person zurück. Da jede Person angehalten ist die Pakete -sofort- abzugeben, werfen Sie diese wieder zum Schalter. Solange der Schalter jedoch geschlossen ist, der Beamte ist mit der Bearbeitung eines Paketes beschäftigt und kann kein Neues auffangen, kollidieren die Pakete und prallen immer wieder zurück usw. solange bis der Schalter wieder -EIN- Paket entgegennehmen kann. Und nun ziehen Sie bitte die unterschiedlichen Kräfteverhältnisse (Störsignalstärke) der Personen mit in Betracht, da geht dann wirklich die Post ab ;-) Für ein TED System bedeutet dies, ein TED Gerät benötigt eine längere Zeit um seine Daten an die Basisstation zu übermitteln. Aus Erfahrung wissen wir, wenn wir alleine in der Post sind geht es schneller.

Warum bieten Sie, bei der Vermietung mit technischer Betreuung, ausschließlich die „Großen“ Plus Geräte, und nicht die kleinen, an?

Weil die Erfahrung gezeigt hat, dass die Verlustquote bei Veranstaltungen, selbst bei TED Systemen mit weit über 1000 TED Geräten, gegen 0 geht. Jedoch nur: Wenn die TED Geräte vor der Veranstaltung auf den Stühlen/Tischen ausgelegt wurden. „Wenn die Teilnehmer die TED Geräte im Veranstaltungsraum vorfinden dann belassen Sie diese auch dort“

Warum wird von Ausgabe der TED Geräte an die Teilnehmer, wenn es nicht zwingend erforderlich ist, abgeraten?

Weil sich die Verlustquote, insbesondere bei den kleinen TED Geräten (ab in die Hemdtasche damit), erhöht. Die Teilnehmer haben die Geräte übergeben bekommen und fühlen sich, zu Recht, dafür verantwortlich. Es wird schlicht und einfach vergessen sein TED Abstimmungsgerät abzugeben.

Wie sicher sind drahtlose TED Systeme?

- Eine 100 Prozentige Sicherheit kann nur angestrebt, jedoch nicht garantiert werden
- Bei einem System im -nicht regulierten- 2.4GHz ISM Band ist festzuhalten, dass jeder, solange er die maximale Sendeleistung von 100mW (gemessen an der Antenne) einhält, tun und lassen kann was er möchte. Man hat kein Anrecht auf die sichere Funktion seines Systems.

Sendeleistung, warum darf WLAN im 2.4 GHz Bereich mit 100mW senden?

- Eine 100 Prozentige Sicherheit kann nur angestrebt, jedoch nicht garantiert werden
- Bei einem System im -nicht regulierten- 2.4GHz ISM Band ist festzuhalten, dass jeder, solange er die maximale Sendeleistung von 100mW (gemessen an der Antenne) einhält, tun und lassen kann was er möchte. Man hat kein Anrecht auf die sichere Funktion seines Systems.

Standard max. Leistung - Quelle : Wikipedia - Sendeleistung
Short Range Devices 433 MHz   10 mW
WLAN 2,4 GHz/Bluetooth          100 mW
WLAN 5 GHz[1]                            200 mW
LTE Handy[2]                               200 mW
UMTS TDD                          125–250 mW
DECT                                            250 mW

GSM 1800 Mobiltelefon                 1 W
GSM 900 Mobiltelefon                    2 W
CB-Funk in Deutschland    4 und 12 W
GSM 1800 Basisstation         10–20 W
GSM 900 Basisstation           20–50 W
Amateurfunkdienst in DE           750 W
Amateurfunkdienst in CHE      1000 W
Amateurfunkdienst in USA      1500 W