TED System PowerPoint Tipps

Aus der Erfahrung von zig 1000 erstellten TED Folien können wir Ihnen garantieren, dass Sie mit diesen Tipps nicht nur TED Fragen extrem viel schneller bearbeiten können, sondern Ihre zu vermittelnden Inhalte auch zielgerichteter an die Teilnehmer kommen.

PowerPoint Datei Endungen - PPTX für TED Präsentationen
PowerPoint Datei Endungen

Office 2007 - 2016 / Open XML Format
.pptx  Präsentation / TED-Format
.pptm Präsentation mit Makros
.potx  Vorlage
.potm  Vorlage mit Makros
.ppsx  Bildschirmpräsentation
.ppsm Bildschirmpräsentation mit Makros

Office 97 - 2003 / NICHT VERWENDEN
.ppt Präsentation
.pot Vorlage
.pps Bildschirmpräsentation

Neue Präsentationen immer Bildformat 16:9!

Mit weit über 90% ist das 16:9 Format das Standardformat für Präsentationen. Bitte erstellen Sie eine neue Präsentation nur noch im 16:9 Bildformat. Nur wenn Sie eine Präsentation für eine "Großveranstaltung" zu erstellen haben, kann es sein, dass Sie noch im 4:3 arbeiten oder ihre alte Präsentation auf 16:9 umstellen müssen. Siehe nächster Punkt.

Format für individuelle Veranstaltung: 4 zu 3 oder 16 zu 9?

Bevor Sie mit der Erstellung einer Präsentation beginnen klären Sie ab welches Format die Projektionstechnik, der Projektor bzw. Beamer "Achtung in England ist dies die Umgangssprachliche Bezeichnung für einen BMW", vor Ort unterstützt! Nur wenn Sie das Richtige Format gewählt haben wird Ihre Präsentation vor Ort im VOLLFORMAT ohne schwarze Balken dargestellt.

PPTX 4:3 -> Projektor 4:3 OK
PPTX 4:3 -> Projektor 16:9 Schwarze Balken links und rechts
PPTX 16:9 -> Projektor 16:9 OK
PPTX 16:9 -> Projektor 4:3 Schwarze Balken oben und unten

ACHTUNG: PowerPoint bietet Ihnen zwar die Möglichkeit das Format zu verändern. Beachten Sie jedoch ob alle Bilder wirklich 1:1 umgestellt wurden. Anderenfalls sind runde Formen nun oval, da der gesamte Inhalt einfach nur gestreckt wurde! Erst ab PowerPoint 2013 wird eine 4:3 PPTX, die sie auf 16:9 umstellen, nur mit Rändern links und rechts aufgefüllt, ohne das der Inhalt "Getreckt" wurde.

Folienmaster verwenden.

Vermeiden Sie es Inhalte die auf mehreren oder -allen- Folien, vor allem Bilder, vorkommen auf jeder Folie neu zu platzieren! Sie vergrößern unnötig die Größe der Präsentation und Änderungen müssen an jeder Folie einzeln vorgenommen werden. Kleine Änderungen sind nicht mal so einfach umzusetzen! Grundeinstellungen die das Aussehen betreffen, z.B. den Hintergrund für alle Folien, legen Sie im Folienmaster auf dem Masterlayout fest. Die Darstellung eines Folieninhaltes erfolgt nach 3 Ebenen. Stellen Sich die Darstellung wie folgt vor: Sie haben 3 durchsichtige Blätter auf denen Sie separat "Malen können". Wenn sie alle drei Blätter übereinander legen ensteht das Gesamtbild. Auf dem ersten Blatt können Sie die Grundeinstellungen festlegen, die Sie jedoch auf jedem höher gelegenen Blatt übermalen können!

1. Blatt/Ebene:  Folienmaster - Masterlayout
- Inhalte die auf allen Folien darzustellen sind

2. Blatt/Ebene:  Folienmaster - Layout
- Inhalte die auf mehreren aber nicht allen Folien darzustellen sind

3. Blatt/Ebene: Folie
- Individueller Inhalte einer einzelnen Folien

Bitte beachten Sie, dass Sie alle "Grafiken" des Folienmaster - Masterlayout & Layout auf jeder Folie gezielt ausblenden können. Siehe Hintergrund Formatieren | Hintergrundgrafiken ausblenden! 

Nur mit Schriftgrad >= 21 arbeiten.

Erst dann können Sie sicher sein, dass Texte auch von Personen in den letzten Sitzreihen lesbar sind.
Stehen Sie beim Erstellen der Präsentation auf und betrachten Sie diese in einem Abstand von ca. 1,5-2,0 Meter entfernt zu Ihrem Monitor. Nur im Extremfall sollten Sie auf eine Schriftgrad von <= 18 verwenden!

Verwenden Sie -mindestens- eine Textfeld für die TED Frage.

Wir können den Textinhalt dieses Textfeldes, im TED System, als Frage zuweisen.
Nur so kann der Fragetext auf weiteren Auswertungsfolien automatisch referenziert werden. Zusätzliche Informationen können Sie gerne in weiteren Textfeldern unterbringen.

Verwenden Sie nur ein Textfeld mit allen Antworten zu einer Frage.

Wir können den Textinhalt dieses Textfeldes, im TED System, als Antworten zuweisen.
Nur so können die einzelnen Antworten auf weiteren Auswertungsfolien automatisch referenziert werden.

Textfelder immer mit der Option „Größe nicht automatisch anpassen“.

- Form formatieren | Textfeld | Größe nicht automatisch anpassen

Textfeld Antworten Absatz Einstellungen
Textfeld "Form formatieren"

Größe nicht automatisch anpassen!

Setzen Sie für Textfelder bitte generell folgende Absatz Optionen:

- Absatz | Einzüge und Abstände | Abstand | Vor: 0
- Absatz | Einzüge und Abstände | Abstand | Nach: X
- Absatz | Einzüge und Abstände | Abstand |  Zeilenabstand: Einfach
- Absatz | Einzüge und Abstände | Einzug | Vor Text: & Innerhalb von: "Abstand zum Aufzählungszeichen ändern"

Textfeld Antworten Absatz Einstellungen
Textfeld Absatz

Generelle Einstellungen

Verwenden Sie keine Leerzeilen zwischen den Antworten.

Ändern Sie die Abstände zwischen den Antworten ganz einfach über den Wert:
- Absatz | Einzüge und Abstände | Abstand | Nach: X

Antworten Textausrichtung immer Linksbündig und Oben ausrichten.

Dies erleichter die Positionierung der Vertikalen Ergebnis Diagramme extrem.

Textfeld TED Antworten Ausrichten
Textfeld Antworten

Text Ausrichten Linksbündig (STRG+L) und Oben

Antworten Aufzählungszeichen und Nummerierung von 1 bis n.

Unsere TED System Geräte haben nur eine Nummerische Tastatur.

Textfeld Antworten Absatz Einstellungen
Textfeld "Nummerierung"

1 - n

Keine unnötigen Textanimationen und Animierte Folienübergänge.

Nicht alles was möglich ist muss gut sein. Bitte versuchen Sie mit so wenig wie möglich, besser keinen, Textanimationen zu arbeiten. Aus Jahrzehntelanger PowerPoint Erfahrung, Technischer Operator bei Veranstaltungen, wissen wir das die Teilnehmer gelinde gesagt, "Nicht wohltuend reagieren" wenn jeder Text erst per Animation erscheint.
Sie machen sich selber keine Freude als Vortragender, denn Sie sind ständig dabei zu kontrollieren was schon alles auf der aktuellen Folien sichtbar oder nicht sichtbar ist. "Sie Klicken sich wie wild durch die Präsentation" und können Sich nicht auf das wesentliche konzentrieren, den Teilnehmern die Informationen auf der "Tonspur" zu vermitteln.

Vermeiden Sie es den Inhalt einer Folie 1:1 vorzulesen.

Platt ausgedrückt denken sich die Teilnehmer: "Lesen können wir doch selber". Arbeiten Sie eher mit Schlagworten und Kurztexten, die Sie ohne Animationen sofort zeigen. Das Geschick als Vortragender liegt bei Ihnen, die gesamten Informationen so Unterhaltsam wie möglich an die Frau und den Mann zu bringen.

Je weniger Wörter, auf einer Folie, desto besser.

Im schlimmsten Fall haben Sie Ihre Folie mit Text nur so zugepflastert. Die Teilnehmer werden versuchen den Inhalt zu lesen, doch in dieser Zeit werden Sie nichts verstehen was Sie sagen! Texte und Bilder, auf einer Folie, geben den Teilnehmern nur einen Überblick und dienen der Orientierung.

Sie wollen das etwas wirklich bei den Teilnehmern hängen bleibt!

Es hilft nicht die entscheidende Folie, mit der zu transportierenden Information, lange zu zeigen. Sie müssen den/die Punkt/e mindestens drei Mal wiederholen, erst dann können Sie -halbwegs sicher sein- das die Information bei den meisten Teilnehmern "Hängen geblieben ist". Bei medizinischen Inhalten ist es fast immer möglich die neu vermittelten Sachverhalte, Erkenntnisse und/oder Daten am Ende eines Vortrages mittels eines TED Systems, über Multiple Choice Fragestellungen, zu kontrollieren. Hier können Sie genau sehen ob das, was Sie vermittel wollten, auch wirklich bei den Teilnehmern angekommen ist.


1. Läuft das TED System unter PowerPoint?

Ja das Voting System ist vollständig in PowerPoint integriert.

2. Kann ich die TED Fragen auch bearbeiten oder verändern?

Ja es handelt sich um PowerPoint. Sie können alle Texte individuell verändern und die Darstellung bearbeiten.

3. Können wir unser PowerPoint Design/Layout verwenden?

Ja, denn das TED System ist ja vollständig in PowerPoint Integriert.

4. Können wir andere Farben für die TED System Ergebnisdiagramme verwenden?

Ja, es ist ja PowerPoint.

Um das Bearbeiten von TED Fragen zu vereinfachen sollten Sie sich unsere Muster-TED-PowerPoint-Präsentation ansehen.